Laterne, Laterne.... (Foto: Anja Fiedler)


Pulheim - 29.10.2021

Fenster in Pulheim leuchten wieder - Aktion "Laternen Fenster" wird wiederholt

Im letzten Jahr rief Jennifer Brenzinger aus St. Leon-Rot aufgrund der damaligen Pandemiesituation und den daraus folgenden Absagen von Martinszügen die Aktion "Laternen Fenster" ins Leben. Viele Menschen ließen davon inspiriert ihre Fenster in ganz Deutschland leuchten. Lichter, Kerzen und selbstgebastelte Laternen schmückten Fenster, Hauseingänge und Gärten, um ein wenig Licht, Hoffnung und Freude für alle, aber insbesondere für die Kinder, zu spenden. Auch viele Pulheimerinnen und Pulheimer machten mit.

Dieses Jahr können Martinszüge, wenn auch noch nicht alle, wieder stattfinden. Weil die Aktion "Laternen Fenster" aber im letzten Jahr so gut angekommen ist, sollen auch in diesem Jahr wieder viele Fenster in Deutschland, auch in Pulheim und seinen Orten, leuchten und Freude für Klein und Groß bereiten. Sankt Martin freut sich beim Vorbeireiten sicherlich ebenso über stimmungsvolle Laternenfenster.

In der Facebookgruppe "Laternenleuchten 2021 - Pulheim leuchtet"  haben sich erneut viele Gleichgesinnte zusammengefunden, die auch dieses Jahr wieder mitmachen möchten. In einer Karte auf GoogleMaps sind die Straßen zu finden, in denen es leuchtet. Um diese anzuschauen bitte hier klicken! Vielleicht möchten noch mehr Pulheimerinnen und Pulheimer ihre Fenster erstrahlen lassen. In der öffentlichen Facebookgruppe kann man sich dafür melden, die Karte wird regelmäßig aktualisiert. So können Kinder, ihre Familien und alle Interessierten genau sehen, wo es leuchtet und einen "Laternenspaziergang" zum Staunen und Freuen planen.

Das Laternenleuchten startet offiziell am 01.11.2021. Das Ende ist laut Jennifer Brenzinger für den 30.11.2021 vorgesehen, Aber im Prinzip ist das Ende der Aktion offen. Manche Fenster leuchten bis zum 11.11. andere länger. Teilweise geht das Laternenleuchten gleich in die Weihnachtsbeleuchtung über. Jede/Jeder kann das so handhaben, wie sie/er möchte. Eine Bastelanleitung und Informationen zur Aktion von Jennifer Brenzinger findet man unter www.laternenfenster.de.

Ich freue mich schon auf die vielen Laternen und Lichter in den Pulheimer Fenstern, aber auch auf Sankt Martin und leuchtende Kinderaugen, die mit ihren Laternen um die Wette strahlen.

Ich verbleibe mit laternenfreundlichen Grüßen

Anja Fiedler

E-Mail
Instagram