Symbolfoto: Anja Fiedler


Stommeln - 05.01.2022

Teilweiser Stromausfall in Stommeln und Stommelerbusch am 04.01.2022 - Was war der Grund?

Gestern Abend gab es einen ca. einstündigen Stromausfall in einigen Bereichen von Stommeln und wohl auch Stommelerbusch. Diverse Straßen waren nach Kenntnis von Pulheim-Report betroffen, u. a. Amsterdamer Str., Am Sonnenhang, Roßackerweg, Neusser Gasse, Limburger Str. , Lindlacher Weg und Teile von Bruchstr. und Nettegasse.

Pulheim-Report hat bei RheinEnergie nachgefragt, was die Ursache für den Stromausfall war.

Die Pressestelle teilte uns mit, dass es um 19:42 Uhr zu einer Störung an einem Stromkabel kam, die Rückwirkungen auf die Umspannanlage Pulheim und von dort auf einen von mehreren Versorgungssträngen für Stommeln hatte. Die Störung trat im Bereich Florastraße bis Weißdornweg auf. Um 20:17h konnten bereits wieder mehr als drei Viertel des betroffenen Bereichs versorgt werden, der restliche kleine Teil hatte dann um 20:55 Uhr wieder Strom. Die Störung hat somit wohl nur Teile des östlichen Ortsbereichs von Stommeln im Umfeld der Bruchstraße erfasst, evtl. noch Randbereiche davon. Zu 100 Prozent genau kann es nie eingrenzt werden. Die Ursache dürfte an einem Kabeldefekt eines Versorgungskabels liegen.

Gut, dass der Stromausfall so schnell behoben werden konnte.

Anja Fiedler

E-Mail
Instagram